Test Meldung

AGB des CFI-Vitalshop

§ 1 Geltungsbereich

Der CFI-Vitalshop wird von der Firma CFI Cash Flow International GmbH mit Sitz in D-64347 Griesheim betrieben (nachfolgend kurz CFI). Für die Geschäftsbeziehungen zwischen CFI und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
(2) Die endgültige Bestellung der Ware erfolgt im Untermenü „Warenkorb" mit Absendung des ausgefüllten Bestellformulars. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Nach Eingang der Bestellung bei uns erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, in der die Einzelheiten der Bestellung aufgeführt sind. Hierdurch sollen Sie darüber informiert werden, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Erst durch Bezahlung und Zustellung der bestellten Artikel ist der Kaufvertrag wirksam geschlossen.
(3) Besondere Bedingungen für Abo-Bestellungen

  • Viele Produkte des CFI-Vitalshops können auch als monatliches Abo bestellt werden. Auf Abos gewährt CFI einen Rabatt. Die Höhe des Rabattes ist in der Vitalshop-Preisliste festgelegt.
  • Abo-Bestellungen sind für den Käufer absolut variabel und risikolos. Die Zusammenstellung des Abos kann jederzeit geändert und das Abos kann ohne Einhaltung einer Frist monatlich gekündigt werden.

§ 3 Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten der Bestellung gerne zu. Sie können die Bestelldaten unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Dazu können Sie entweder die anschließende Seite „Ihre Bestellung" oder die Mail „Empfangsbestätigung" benutzen.

§ 4 Preise

Die Lieferung erfolgt zu den zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen und ausgewiesenen Preisen. Sofern nichts Anderweitiges vereinbart wurde, verstehen sich die Preise ab Lager, ausschließlich Verpackungs- und sonstigen Transportkosten. Alle Preise sind Endverbraucherpreise und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

§ 5 Lieferbereich und Versandkosten

Der CFI-Vitalshop liefert an Adressen in Deutschland und Österreich.

Es wird folgende Versandkostenpauschale berechnet:

Lieferung innnerhalb Deutschlands:
Versandkostenpauschale 5,95 €,
ab € 100,- Warenwert pro Bestellung versandkostenfrei.

Lieferung an Adressen in Österreich:
Versandkostenpauschale 13,95 €,
ab 150,- € Warenwert pro Bestellung 5,95 €,
ab 250,- € Warenwert pro Bestellung versandkostenfrei.

Teillieferungen sind versandkostenfrei. Wir berechnen KEINEN Mindestmengenzuschlag, auch nicht bei Teillieferungen.

§ 6 Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Postversand. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Gerne liefern wir an Ihre Wunschadresse (Arbeitsplatz, Nachbar, ...)

§ 7 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

CFI Cash Flow International GmbH
Sitz der Gesellschaft: Griesheim

Firmenanschrift:
Jahnstraße 11
67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon: +49 (0) 61 51 - 397 53 63
info@cfi-club.com

Amtsgericht Darmstadt HRB 92673
Geschäftsführer: Hermann Gehrdau
DE 292 998 636

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von CFI.

§ 9 Datenschutz

Sie stimmen den folgenden Regelungen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zu:
Personenbezogene Daten (Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) werden bei Ihren Bestellungen erhoben, gespeichert und genutzt, um die Bestellungen abwickeln und den Versand der bestellten Waren vornehmen zu können, sowie zur Erstellung persönlicher Angebote, Erbringung von Dienstleistungen und der Pflege der Kundenbeziehung. Dafür leiten wir gegebenenfalls auch die erforderlichen Daten an durch uns beauftragte und überwachte Serviceunternehmen weiter (Beispiele dafür sind u. a. Verpacken und Versenden von Paketen, Sendung von Briefen etc.). Der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken auch im Rahmen von Werbekooperationen können Sie jederzeit durch Mitteilung an CFI Cash Flow International GmbH – Abt. Datenschutz, Jahnstraße 11, 67596 Dittelsheim-Heßloch widersprechen.

§ 10 Gerichtsstand / Schlussbestimmungen

(1) Bei einem beidseitigen Handelskauf wird als Gerichtsstand der Geschäftssitz des Verkäufers vereinbart. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Hat ein privater Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.
(2) Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.

§ 11 Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

§ 12 Anschrift / Impressum

UST-Ident.-Nr.: DE292998636
Kundenservice:
service@cash-flow-international.com
Tel.: +49 (0) 61 51 – 397 53 63
Geschäftsführer: Hermann Gehrdau
Registergericht: Amtsgericht Darmstadt
HRB 92673
USt-IdNr.: DE292998636

Anschrift:
CFI Cash Flow International GmbH
Jahnstraße 11
DE-67596 Dittelsheim-Heßloch

service@cash-flow-international.com
www.cfi-club.com